Bundesländer
Navigation:
am 30. Oktober 2012

Wer arbeiten will, soll es auch dürfen

- Wer rechtmäßig in Österreich lebt, soll auch hier arbeiten dürfen. Das Ausländerbeschäftigungsgesetz muss beseitigt werden. Aufenthalt und Beschäftigung sind in einem Gesetz zu regeln und müssen mit mit einem einzigen Bescheid bewilligt werden.

Die Republik Österreich zwingt seine arbeitenden MigrantInnen in eine Klassengesellschaft. Denn seit der letzten Novelle 2011 schafft das geltende Ausländerbeschäftigungsgesetz zwei Klassen von MigrantInnen. Einerseits gibt es die Höherqualifizierten und Personen in Mangelberufen: mit der Rot-Weiß-Rot Karte („RWR-K“) erhalten sie Aufenthalt und Arbeitsmarkzugang, ihre Angehörige haben ebenfalls unbeschränkten Arbeitsmarktzugang. Andererseits betrifft es Personen, die nur eine Niederlassungsbewilligung bekommen (z.B. humanitärer Aufenthalt ohne Deutschkenntnisse; Familiennachzug von Personen, Opfer von Menschenhandel). Diese müssen sich trotz Aufenthaltsbewilligung extra um eine Beschäftigungsbewilligung bemühen und bekommen diese oft nicht. Das führt zu großem bürokratischen Aufwand, Verfahrensverzögerungen und demotiviert außerdem die Arbeitgeber diese AusländerInnen einzustellen.

Einheitliche Regeln für Aufenthalt und Beschäftigung

Da Arbeit ein zentraler Faktor einer gelungen Integration ist, wirkt das jetzige Ausländerbeschäftigungsgesetz als „Integrationshemmer“. Als solcher ist das Gesetz untragbar und muss daher weg. Stattdessen muss eine einheitliche Regelung von Aufenthalt und Beschäftigung dringend her. Ferner sollten gewisse Gruppen, wie „normale“ oder minder qualifizierte Unselbständige und AsylwerberInnen eine Chance auf Arbeit bekommen. Erstere Gruppe hat derzeit keine eigenständige Möglichkeit zuzuwandern geschweige denn legal hier zu arbeiten. Stattdessen werden diese in Saisonier-Bewilligungen gedrängt, die ihnen nur eine Arbeit auf Raten ermöglicht (meist drei bis sechs Monate). Sonderregelungen für Saisonarbeit sind integrationsfeindlich und gehören abgeschafft. Dementgegen muss es für normal und minder qualifzierte Erwerbstätige möglich sein, legal zuwandern zu können.

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.