Bundesländer
Navigation:
am 19. Jänner

Der Hypo-Krimi: Kogler on Tour!

Werner Kogler - Fortsetzung des Hypo-Krimis! Spannender als der "Tatort", nur leider wahr: das Hypo-Desaster beschäftigt das Land. Grund genug für Werner Kogler, mit Menschen in ganz Österreich vor Ort über diesen spektakulären Fall zu diskutieren.

Der Hypo-Krimi - Kogler on Tour.

Der Hypo-Krimi

RETTEN, WAS ZU RETTEN IST.

Das Milliarden-Desaster Hypo Alpe Adria ist das größte Finanzverbrechen der 2. Republik. Der Gesamtschaden beträgt viele Milliarden Euro. Die Gläubiger und nicht die SteuerzahlerInnen an den immensen Kosten für die Abwicklung der Hypo zu beteiligen, ist für uns Grüne der richtige Weg.

UNTERSUCHEN, WAS ZU UNTERSUCHEN IST.

Der Hypo-U-Ausschuss ist gestartet! Allerdings müssen die Befragungen mit nur fünf Prozent aller Akten, die zudem großteils geschwärzt sind, beginnen. Trotz dieser und anderer Kritikpunkte sind wir Grüne aber sicher, dass der Hypo-U-Ausschuss wichtige Erkenntnisse zu Tage bringen wird.

UND MIT DEN MENSCHEN REDEN, WAS ZU REDEN IST!

Unser Finanzsprecher Werner Kogler beschäftigt sich von Anfang an mit dem Fall Hypo. Ihn interessiert dabei auch, was die Österreicherinnen und Österreicher am Fall Hypo interessiert. Diskutieren Sie mit ihm und seinen Gästen im Rahmen seiner österreichweiten "Der Hypo-Krimi"-Tour direkt vor Ort live!

Werner Hypo Tour
Werner Hypo Tour
Werner Hypo Tour

Video und Fotos der hypo-krimi-Tour

Der Hypo-Krimi: Werner Kogler in Salzburg Heute

Volles Haus in Salzburg! Werner in Bestform, Salzburg Heute berichtet! 9. April Salzburg Werner Kogler im Gespräch mit Michael Mair

Video auf Youtube
Werner Hypo Tour
Werner Hypo Tour
Werner Hypo Tour

    Vergangene Termine:

    • Mittwoch, 3.2.2016 um 19:30 Uhr, Saal der Musikschule Kufstein
      Krankenhausgasse 16, 6330 Kufstein, Tirol
    • Donnerstag, 4.2.2016 um 20:00 Uhr, Hotel Wirtshaus Post
      Speckbacherstrasse 1, 6380 St. Johann, Tirol
    • Montag, 21.9.2015 um 19.30 Uhr, Stadthalle Enns
      Hafnerstraße 2, 4470 Enns
    • Freitag, 18.9.2015 um 19 Uhr, Altes Rathaus
      Hauptplatz 1, 4020 Linz
    • Dienstag, 15.9.2015, um 19 Uhr, Welios–Science Center Wels
      Weliosplatz 1, 4600 Wels
    • Freitag, 11.9.2015, um 19 Uhr, Veranstaltungszentrum Braunau
      Salzburger Straße 29b, 5280 Braunau
    • Freitag, 29.5.2015 um 19 Uhr, Zum Brauhaus (Familie Großschedl)
      Wiener Straße 1, 8230 Hartberg, Steiermark
    • Dienstag, 26.5.2015 um 19 Uhr, Kunsthaus: space04
      Lendkai 1, 8020 Graz, Steiermark
    • Dienstag, 19.5.2015 um 19 Uhr, MuseumsCenter Leoben: Museumslounge
      Kirchgasse 6, 8700 Leoben, Steiermark
    • Donnerstag, 7.5.2015 um 19 Uhr, Gasthof Kollar,
      8530 Deutschlandsberg, Steiermark
    • Dienstag, 5.5.2015 um 19:15 Uhr, WU Wien, Audi Max verlegt
      Welthandelsplatz 1, 1020 Wien
    • Dienstag, 28.4.2015 um 19 Uhr, Pablo Cafe-Galerie,
      Judengasse 13-15, 7210 Mattersburg, Burgenland

    • Donnerstag, 12.3.2015 um 19 Uhr, Kulturhaus Gratkorn
      Bahnhofstraße 2, 8101 Gratkorn, Steiermark
    • Montag, 23.2.2015 um 19 Uhr, IG-Architektur
      Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien
      (Eine Veranstaltung der Grünen Wirtschaft Wien)
    • Donnerstag, 22.1.2015 um 19 Uhr, Vortragssaal des Kulturamtes
      Herzog Leopold-Straße 21, 2700 Wiener Neustadt, Niederösterreich
    • Mittwoch, 14.1.2015 um 19 Uhr: Arkadensaal
      Rudolfstraße 1, 3550 Langenlois, Niederösterreich
    • Donnerstag, 8.1.2015 um 19 Uhr: Gasthof zur Wöglerin
      Linke Wöglerin 2, Sulz im Wienerwald, Niederösterreich
    • Dienstag, 16.12.2014 um 19 Uhr: Kultur- und Kongresshaus Knittelfeld
      8720 Knittelfeld, Steiermark

    • Dienstag, 9.12.2014 um 19 Uhr: City-Hotel Stockerau
      Hauptstraße 49, 2000 Stockerau, Niederösterreich
    • Donnerstag, 27.11.2014 um 19 Uhr: Mediensaal
      NMS Schillerplatz 2, 8280 Fürstenfeld, Steiermark
    • Dienstag, 11.11.2014 um 19 Uhr: WIFI Klagenfurt
      Europaplatz 1, 9020 Klagenfurt, Kärnten
    • Montag, 3.11.2014 um 19 Uhr: forumKloster
      Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf, Steiermark
    • Dienstag, 16.10.2014 um 19:30 Uhr: Saal der ArbeiterkammerJosef Dunkl-Straße 22130 Mistelbach, Niederösterreich
    • Mittwoch, 15.10.2014 um 14:00 Uhr: Werner Kogler im Rahmen seiner Hypo-Krimi-Tour bei der Eröffnung des Milliardenstadt-Projekts Hypotopia am Wiener Karlsplatz.
    • Donnerstag, 2.10.2014 um 20 Uhr: VAZAtzbacher Straße 20 4690 Oberndorf bei Schwanenstadt, Oberösterreich
    • Donnerstag, 26.6.2014 um 20 Uhr, Steyr
      Hotel Restaurant Minichmayr, Haratzmüllerstraße 1, 4400 Steyr
    • Mittwoch, 4. Juni, 18:30, Sankt Pölten
      Neulinger´s Kultig, Alte Reichsstraße 11-13, 3100 Sankt Pölten
    • Dienstag, 3. Juni, 18:30, Eisenstadt
      Gasthaus Ohr, Ruster Straße 51, 7000 Eisenstadt

    • Freitag, 16. Mai, 20:15 Uhr, Steiermark
      Ort: Gasthaus Edlacherhof, Edlacherstraße 10, 8680 Mürzzuschlag
    • Donnerstag, 15. Mai, 19:00, LinzJohannes-Kepler-Universität, Hörsaal 7Altenbergerstraße 69, 4040 Linz Teilnehmer: Werner Kogler, Grüner Finanzsprecher August Wöginger, Nationalratsabgeordneter ÖVP Professor Meinhard Lukas, Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät an der JKU Johann Brunner, Vorstand des Instituts für Volkswirtschaft an der Linzer Kepler-Uni
    • Dienstag, 13. Mai 2014, 19:00 Uhr, Wien
      Börsensäle, Wipplingerstrasse 34, 1010 Wien
    • Freitag, 9. Mai 2014, 20:00 Uhr, Steiermark
      Dachbodentheater Voitsberg, Zangtalerstraße 5a, 8152 Voitsberg
    • Donnerstag, 8. Mai 2014, 18:30, Mödling, Niederösterreich
      Kursalon Brühler Strasse 19, 2340 Mödling
    • Mittwoch, 7. Mai 2014, 19:00 Uhr, Niederösterreich
      Ort: Café Zum Kuckuck, Linzerstraße 1, 3300 Amstetten
    • Dienstag, 6. Mai 2014, 19:30 Uhr, Vorarlberg
      Werner Kogler im Gespräch mit LAbg. Johannes Rauch
      "Retten, was zu retten ist - untersuchen, was zu untersuchen ist"
      Moderation: Dr.in Juliane Alton
      Ort: Millennium Park 4, 6890 Lustenau
    • Mittwoch, 19. März 2014, 19:30 Uhr @ Joanneumsviertel/Auditorium
      Werner Kogler im Gespräch mit Ernst Sittinger
      Ort: Joanneumsviertel/Auditorium, Zugang Kalchberggasse oder Landhausgasse, Graz
    • Freitag, 21. März 2014, 19:30 Uhr, Steiermark
      Werner Kogler im Gespräch mit Harald Schenner ( Grüne Wirtschaft)
      Ort: Gasthof-Restaurant Brauhaus der Familie Großschedl, Wiener Straße 1, Hartberg)
    • Freitag, 28. März 2014, 19:00 Uhr, Steiermark
      Ort: Hotel Landskron, Am Schiffertor 3, 8600 Bruck an der Mur
    • Donnerstag, 3. April 2014, Wien
      Ort: Raiffeisen Forum, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien
    • Freitag, 4. April 2014, 19:00 Uhr
      Ort: Kulturzentrum Leibnitz, Kaspar-Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz
    • Dienstag, 8. April 19:00 Uhr, Tirol
      Werner Kogler im Gespräch mit Markus Koschuh
      Ort: Treibhaus Turm, Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck
    • Mittwoch, 9. April, 19:00 Uhr, Salzburg
      Werner Kogler im Gespräch mit Michael Mair
      Uni Park Nonntal, Georg Eisler Hörsaal
      Erzabt Klotz Straße 1, 5020 Salzburg
Schwerpunkt Hypo
Möchtest du Flüchtlingen helfen?