Bundesländer
Navigation:
am 11. September 2013

Die perfekte Welle

Die Redaktion - Unsere neuen Wahlkampf-Plakate sind da! Diesmal im Fokus: Eva Glawischnig, unsere Grüne Spitzenkandidatin. Eine kleine Surf-Exkursion auf der Grünen Plakat-Welle.

Nach den ersten beiden Plakatwellen, werden in ganz Österreich ab dem 12. September 2013 die finalen Sujets der Grünen Plakatkampagne affichiert. Erstmals in der Geschichte der Grünen setzen wir drei Plakat-Wellen ein – und im Wahlkampffinish voll auf unsere Spitzenkandidatin Eva Glawischnig.

RÜCKBLICK: ERSTE WELLE

In der ersten Welle ab Mitte August wurden drei Bereiche angesprochen, die in vielen Gesprächen von der Bevölkerung artikuliert wurden, wenn es um die politische Situation geht. Im Vordergrund stand das klare Benennen einer Stimmung im Land:

  • Das Gefühl, belogen und bestohlen worden zu sein. („Wer einmal stiehlt, den wählt man nicht“).
  • Die Verärgerung über eine Regierung, die über jede Kleinigkeit streitet. („Genug gestritten“).
  • Generell glaubt die Bevölkerung der Politik nicht mehr in dem Umfang wie früher, bei den Grünen wird aber anerkennend gesehen, dass sie zwar nicht perfekt, aber eben auch nicht korrupt sind. Und daher stellen sie eine echte Alternative dar. („Weniger belämmert als die anderen“).
Lamm Plakat 1. Welle NRWK 2013
Affe Plakat 1. Welle NRWK 2013
Käfer Plakat 1. Welle NRWK 2013

RÜCKBLICK: ZWEITE WELLE

Nach der auffälligen, frechen ersten Plakatwelle haben wir in der zweiten Plakatwelle ab Anfang September unseren Themenrahmen unter dem Motto „Saubere Umwelt. Saubere Politik“ abgesteckt. Inhaltlich ging es dabei um ein neues nachhaltiges Wirtschaften („Wirtschaft geht auch ohne Freunderl“), um einen anderen, transparenten und anständigen Politikstil („Wir pflanzen Bio, keine Leute“) und um das Thema Bildung („Österreich braucht mehr Bildunk“). Spitzenkandidatin Eva Glawischnig wurde in der Kampagne auf Augenhöhe zusammen mit Menschen gezeigt. Im Vordergrund das Gemeinsame und die Zuversicht, die Welt ein Stück weit zum Positiven verändern zu können.

Österreich braucht mehr Bildunk: Plakat bestellen
Wir pflanzen Bio keine Leut: Plakat bestellen
Wirtschaft geht auch ohne Freunderln: Plakat bestellen

DRITTE WELLE: GLAWISCHNIG VOLL IM FOKUS

Die dritte Plakat-Welle fokussiert im Wahlkampffinale voll auf unsere Spitzenkandidatin Eva Glawischnig. Alle drei Sujets zeigen Eva besonders nah und fokussieren auf die Kernaussage des Grünen Nationalratswahlkampfs: 

SAUBERE UMWELT. SAUBERE POLITIK. GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DAS!
Plakatwelle 3 Eva3

Präsentation der Wahlkampf-Plakate

EVA!

Wahlparty der Gruenen im Museumsquartier, 29.09.2013, Eva Glawischnig wird von ihren Anhaengern begruesst, Foto: Die Gruenen

  • Wahlparty der Gruenen im …
  • Wahlparty der Gruenen im …
  • Wahlparty der Gruenen im …
  • vorne: Julian Schmid, Maria Vassilakou, …