Bundesländer
Navigation:

10. Bundesland

„Je entwickelter die Demokratie, desto eher können Menschen in all ihrer Unter­schied­lich­keit als akzeptiertes Mitglied der Gesellschaft leben.“
10. Bundesland
10. Bundesland

Das 10. Bundesland ist ein fiktives Bundesland – es gibt kein Territorium, keine Regierung und auch sonst keine Strukturen außerhalb der Grünen. Innerhalb der Grünen hat das 10. Bundesland die gleichen Rechte und Pflichten wie ein reales Bundesland. Das bedeutet, dass das 10. Bundesland ein eigenes (wenn auch kleines) Budget hat, sowie als Landesorganisation in den grünen Gremien Vertreten ist.

  

Wir müssen eine traurige Nachricht bekanntgeben:

Frau Maga.Drin. Ilunga Bénédicte Kabedi, erste afrikanisch-stämmige Bezirksrätin in Wien, ist verstorben.
Sie war viele Jahre Bezirksrätin in Wien-Favoriten und aktives Mitglied des 10. Bundesland der Grünen und eine unerbitterliche Kämperin gegen Rassismus und Intoleranz. Sie war in zahlreichen Projekten gegen Ausgrenzung und Diskriminerung aktiv, so u.a. beim Wiener Polizeiprojekt "fair und sensibel".

​Wir verlieren mit Ilunga eine langjährige Freundin und Expertin, die als studierte Pädagogin und Soziolinguistin ihr Fachwissen immer ruhig und sachlich einbrachte. Wir trauern um sie.

2009 bewarb sich Ilunga als Kandidatin für den Wiener Gemeinderat. Anbei ihre damalige Rede:

Ilunga Kabedi - Platz 27

Die Rede von Ilunga Kabedi bei der Landesversammlung der wiener Grünen

Video auf Youtube

Mahnwache für RAif Badawi

149. Mahnwache für Raif Badawi, 3. November 2017

mit Ensaf Haidar, der Ehefrau von Raif Badawi

  • mit Ensaf Haidar, der Ehefrau von Raif Badawi
  • mit Ensaf Haidar, der Ehefrau von Raif Badawi
  • mit Ensaf Haidar, der Ehefrau von Raif Badawi
  • mit Ensaf Haidar, der Ehefrau von Raif Badawi
Bitte spenden - wir brauchen dich!